Venezuela: Maduro dekretiert Lohnerhöhung von 95% inmitten eines wirtschaftlichen “brutalen Angriffs”

So wird das kleine integrale Gehalt in 2.555.500 bolívares gelegen sein.

Maduro teilte mit, dass das südamerikanische Land “den brutalsten Angriff” durch die Preise “die wir in 100 Jahren erlitten haben” lebt.

Andere Inkremente
Ebenso stieg die Rente für ältere Menschen um 155%, die von 392.646 Bolivaren auf 1.000.000 als Grundbetrag zuzüglich 400.000 Bolivar “Schutzbonus vor dem Wirtschaftskrieg” anstieg. Das sind 1.400.000 Bolivares, dies ist der zweite Anstieg des Jahres, der vom venezolanischen Präsidenten am 2. März verkündet wurde.

Im Jahr 2017 kam es aufgrund der Wirtschaftskrise im südamerikanischen Land, das durch hohe Inflation, hohe spekulative Preise für Nahrungsmittel und Gesundheitsprodukte sowie eine Reihe von Sanktionen seitens der USA gekennzeichnet ist, zu sechs Steigerungen. und die Europäische Union, die von der Regierung als “Wirtschaftsblockade” katalogisiert wurden.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *